Naturheilpraxis
Katrin Leibundgut

Praxis/Kosten

Praxis

In der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde (TEN) werden Sie ganzheitlich betrachtet. Für mich als Naturheilpraktikerin sind nicht allein die Kenntnisse über die aktuellen Beschwerden wichtig, sondern auch Lebensumstände, die Ernährung, die Schlafqualität, die Bewegungsgewohnheiten und der Energiehaushalt. Darum ist das Gespräch ein wesentlicher Teil einer Konsultation.

Mein Therapiekonzept ist für alle Personen jeden Alters geeignet, die auch selbst an sich arbeiten möchten um zu einem inneren Gleichgewicht und somit zur Gesundheit zu finden. Ich begleite Sie auf Ihrem Weg und die Heilmittel der Natur dienen der Unterstützung von Körper, Geist und Seele.

Die erste Konsultation dauert ca. 1.5 bis 2 Stunden und beinhaltet:

Anamnese

Das ist die professionelle Erfragung von medizinisch relevanten Informationen und dient dazu, den Ursprung der gesundheitlichen Beschwerden herauszufinden.


Was hat Ihr inneres Gleichgewicht durcheinander gebracht?


Dazu werden möglichst viele Angaben über den Krankheitsverlauf und die Lebensgewohnheiten zusammengetragen.

Iris-Diagnose

Anschliessend an das Gespräch mache ich eine Iris-Diagnose, damit ich zusätzliche Informationen zur Konstitution und Reaktionslage Ihres Körpers erhalte.


Mit dem Biotensor und dem Vega-Testgerät erfahren wir noch viel mehr, beispielsweise Unverträglichkeiten auf Lebensmittel, Restinformationen aus durchlebten Krankheiten sowie den Stoffwechsel beeinflussende Faktoren.

Behandlung

Die Anamnese hat die benötigten Informationen zu Symptomen und Ursachen geliefert. Auf dieser Basis wird nun das individuelle Therapiekonzept für Sie zusammengestellt. Bei jeder Konsultation kann sich der Schwerpunkt der Behandlungsmethode verändern, je nach Befund.


Behandlungsdauer

Da jeder Mensch einzigartig ist, kann ich Ihnen hier keine allgemeine Richtlinie für die Zeitdauer von Behandlungen nennen. Zielüberprüfungen und Folgekonsultationen werden in Absprache mit Ihnen und nach Ihren Bedürfnissen geplant.


Kosten

60 Min. Fr. 132.–


Barzahlung / Rechnung


Vergütung durch die Krankenkasse 

Bei bestehender Zusatzversicherung für Komplementärmedizin können meine therapeutischen Leistungen bei fast allen Krankenkassen  abgerechnet werden.
Bitte Informieren Sie sich vorgängig bei Ihrem Versicherer über dessen aktuelle Vergütungspraxis und holen Sie allenfalls eine Kostengutsprache ein.
Bitte richten Sie sämtliche Fragen im Zusammenhang mit einer Vergütung der Therapiekosten direkt an Ihre Krankenkasse.

Ich bin bei folgenden Qualitätslabeln als Naturheilpraktikerin registriert:


EMR (Erfahrungsmedizinisches Register)
ASCA (Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin)
NVS A– Mitglied (Naturärztevereinigung Schweiz)
SEBIM (Schweizerische Gesellschaft für Energie-, Bioresonanz & Informationsmedizin)